Startseite

 

   Impressum

 

Orte des Totengedenkens

 

Trauer- und Bestattungskultur: Tod – Trauer – Bestattung

 

Bernhard Wieser, M.A.

Bestattungsredner / Trauerredner

Redner für weltliche Lebensfeiern

 

 

 

 

 

 

Friedhöfe

Trauerhallen

Grabmale

Krematorien

Urnenbestattungen

Kriegerdenkmale

Soldatenfriedhöfe

Mahnmale

 

 

 

 

Krematorien

 

Verweise:

Krematorien in Deutschland (www.krematorien-online.de)

Krematorien in Deutschland Liste des Bundesverbands Deutscher Bestatter e.V. (www.bestatter.de)

Kommunale Krematorien (www.friedhofswesen.eu)

Kramatorium Leipzig

Leichenverbrennung“. In: Otto Lueger, Lexikon der gesamten Technik und ihrer Hilfswissenschaften, Bd. 6, Stuttgart, Leipzig 1908, S. 120-127

Norbert Fischer: Feuerbestattung und Krematorium

Anfänge von Feuerbestattung und Krematorium

1. Über die Anfänge

1. Vorgeschichte Die Leichenverbrennungen in vormoderner Zeit

2. Kremation als Reformprojekt

3. Zur Feuerbestattungsbewegung des späten 19. Jahrhunderts

4. Die Auseinandersetzungen um die Einführung der Feuerbestattung

2. Utopien des 18. Jahrhunderts

3. Die Feuerbestattungsbewegung des späten 19. Jahrhunderts

Das Krematorium - Architektur und Technik

1. Gotha 1878: Das erste deutsche Krematorium

2. Die Beispiele Heidelberg und Hamburg (1891/92)

3. Auf den Spuren von Peter Behrens und Fritz Schumacher

4. Die Krematoriumsanlage in Halle (Saale)

Schauplatz Krematorium

1. „Tempel ohne Glaubensbekenntnis“

2. Kirche und Krematorium

3. Zwischen Trauer und Technik: Der verborgene Tod

4. Ein ambivalentes Phänomen

 

Bestatterweblog - Alles über das Krematorium - Was passiert eigentlich genau in einem Krematorium? Werden mehrere Menschen zusammen eingeäschert? Ist in einer Urne immer nur die Asche eines Menschen? Wird der Sarg mitverbrannt?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stand: 28.4.2011

 

 
 

Seitenbeschreibung:

Bernhard Wieser, M.A., Trauerredner/Freier Bestattungs- und Feierredner für weltliche Lebensfeiern, besonders in Bayern, vorzugsweise Nordbayern, und in Ost-Württemberg (Baden-Württemberg)
Schlagwörter: Bestattungsredner - Trauerredner - Bestattungssprecher - Grabredner - Feierredner – Freisprecher – Redner für die freie Trauerrede, Bestattungsredner oder Gedenkrede
Redner für weltliche Lebensfeiern, Trauerfeiern, Traurituale und Hochzeitszeremonien, Familienfeiern und Familienfeste, Gedenkfeiern, Firmenfeiern, Jubiläumsfeiern – Redenschreiber – Ghostwriter]